Zur Seitenansicht
19 / 21
 

Beschreibung

Titel
Ermittlungen zu den Orten Unterampfrach - Wehrden
Zusammenfassung

Ermittlungen zu den Orten Unterampfrach – Wehrden Meldungen und Berichte über den Durchzug von Todesmärschen und die Grablegungen der Todesopfer, Bericht über den Fund der Leiche eines vermutlich aus dem Konzentrationslager Dachau stammenden Häftlings, Augenzeugenbericht über den Durchzug eines Todesmarschs von Flossenbürg nach Regensburg und die Grablegungen der Todesopfer, Grabmeldungen, Formblattlisten, Augenzeugenberichte über den Durchzug eines Todesmarschs und die Grablegungen der Todesopfer, Aussage eines ehemaligen Insassen eines Lagers für sowjetische Zivilarbeiter in Wehmingen über die Ermordung zweier sowjetischer Kriegsgefangener durch sowjetische Zivilarbeiter und deren Grablegungen Darin Skizze bezüglich der Lage eines Massengrabes, Sterbeurkunden

Jahr1.1.1946 - 31.12.1951
Signatur
DE ITS 5.3.1 Tote 22
Einen Kommentar schreiben →Ermittlungen zu den Orten Unterampfrach - Wehrden